Wo man ein Whiteboard kaufen kann

Mein eigenes Whiteboard habe ich in einem Schreibwaren-Laden gekauft. Auch wenn ich damit zufrieden bin hätte ich nichts gegen etwas mehr Auswahl gehabt.

Wo Sie sonst noch Whiteboards kaufen können zeige ich im Folgenden auf.

Wo man Whiteboards kaufen kann

Wo man die schönen weißen Tafeln bekommt und wo die Unterschiede liegen lesen Sie hier.

Schreibwarenladen

Darauf bin ich schon eingegangen. Die Auswahl ist nicht gerade prickelnd und man sollte nicht erwarten, mit dem idealen Whiteboard nachhause zu gehen. Auch was die Preise betrifft muss man tiefer in die Tasche greifen.

Trotzdem mag ich die Schreibwarenläden und schaue für meine unregelmäßigen Käufe gerne mal vorbei. Dort einzukaufen hat nämlich auch Vorteile. Nach meiner Erfahrung ist die Qualität recht gut, und einen gewissen Standard kann man immer erwarten. Auch die Tipps von den Verkäufern sind manchmal sehr nützlich. Und wer will kann sich von ihnen ausführlich beraten lassen.

Amazon

Auch der größte Onlinehändler hat Whiteboards im Programm und das Sortiment ist beachtlich.

Von ganz kleinen bis ganz großen Boards fürs Büro findet man alles. Zudem werden immer wieder innovative Präsentationslösungen herausgebracht. Dadurch ist man technisch stets auf dem neuesten Stand.

Wer schon mal bei Amazon eingekauft hat muss sich nicht extra registrieren. Den größten Vorteil sehe ich in den Kundenrezensionen. Über diese findet man schnell heraus, ob ein Produkt etwas taugt oder nicht.

Spezialhändler

Einige Onlinehändler haben sich auf Whiteboards spezialisiert. Dort bekommt man neben normalen Boards auch ausgefallene Varianten wie z.B. Whiteboards aus Glas oder ohne Rahmen. Von letzteren wusste ich gar nicht, dass es sie gibt.

Auch Maßanfertigungen werden angeboten und können gerade für Firmen oder Schulen interessant sein. Die Preise bewegen sich im Mittelfeld und man es gibt reduzierte Angebote.

Office Discounter

In Deutschland weniger bekannt sind die Discounter für Büroprodukte. Bekannte Anbieter sind Staples und Büromarkt. Auch die zur OTTO Gruppe gehörige Office-Sparte wartet mit Whiteboards auf.

Leider sind die Preise nicht immer so günstig. Macht man den Preisvergleich, schneidet Amazon selbst bei Marken-Whiteboards wie z.B. von Magnetoplan besser ab.

Der Schwerpunkt der Büromarkt-Anbieter sind Standardmodelle. Wer ein Modell mit besonderer Ausstattung sucht, wird unter Umständen nichts finden.

Weitere interessante Informationen über Whiteboards

  • Tipps zum Kauf von Whiteboards
    Auf was Sie beim Kauf achten sollten sowie fünf nützliche Tipps
  • Whiteboard-Angebote
    Welche es günstig im Angebot gibt sehen Sie auf dieser Übersicht. Dort sind auch Markenboards bekannter Hersteller zu finden.
  • Die optimale Größe finden
    Unter den Größenangaben kann man sich meist nichts vorstellen. Mit dieser Auswahlhilfe finden Sie die richtige Größe für Ihre Anforderungen.
Wo man Whiteboards kaufen kann